Docter 10×42 ED

Seit ein paar Wochen hab ich nun das 10×42 mit ED Glas von Docter in Benutzung. Das Glas liegt im mittleren Preisbereich, ist sehr leicht und lässt sich über die offene Knickbrücke angenehm halten und tragen – auch mit einer Hand.   Lieferumfang und Verarbeitung Der Versand aus dem Werk in Eisfeld erfolgte sehr fix,…

Eschenbach Trophy D 8×56 im Test

Das Trophy D 10×42 ED hatte mich im letzten Test vollkommen überzeugt gehabt und mittlerweile mein etwas teures Minox abgelöst. Das Glas bietet für deutlich unter 500€ (356€ bei Amazon) eine klasse Schärfe und Farbwiedergabe. Obwohl auch die Dämmerungsleistung auf einen sehr guten Niveau liegt, ist es bauartbedingt kein Glas für nächtliche Ansitze. Für mehr…

Omegon ED 20-60×84 HD

Omegon, die Eigenmarke von Optik Pro und Astroshop, richtet sich hauptsächlich an Anwender aus dem astronomischen Bereich, hat jedoch auch 3 Spektive mit ED Glas und mehrere Ferngläser im Sortiment. Für einen Test habe ich mir das 20-60×84 zukommen lassen. Da ich bisher kein anderes Spektiv im Preisbereich von 1000€ hatte kann ich keinen Vergleich…

Eschenbach Trophy D 10×42 im Test

Wie schon bei Facebook geschrieben, bekam ich immerwieder ein paar Anfragen, welche Optiken man empfehlen kann die auch bezahlbar sind. Über das Forum juelich-bonn bin ich auf das Trophy D 10×42 ED von Eschenbach gestoßen, welches dort recht hochgelobt wurde und ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis verspricht. Gute Optiken mit ED Gläsern kosten mindestens das Doppelte…